Laufgitter

Ein Laufgitter ist die ideale Möglichkeit, Ihr Kind sicher und bequem alleine schlafen und spielen zu lassen. Und das ist nicht nur schön für den jüngsten Sprössling, sondern auch für Mama und Papa praktisch. Die Auswahl ist umfangreich: entscheiden Sie sich für ein normales Laufgitter, ein Laufgitter auf Rädern, ein faltbares Laufgitter oder sogar ein Zwillingslaufgitter? Entdecken Sie hier alle Möglichkeiten.

Sortieren nach
Asc

20 Artikel

  1. 98 cm 78 cm 80 cm
  2. 98 cm 78 cm 80 cm
  3. 98 cm 79 cm 88 cm
  4. 98 cm 80 cm 78 cm
  5. 98 cm 78 cm 80 cm
  6. 98 cm 79 cm 88 cm
  7. 98 cm 79 cm 88 cm
  8. 98 cm 78 cm 80 cm
  9. 98 cm 79 cm 88 cm
  10. 98 cm 79 cm 88 cm
  11. 98 cm 88 cm 79 cm
  12. 98 cm 80 cm 78 cm
  13. 98 cm 80 cm 78 cm
  14. 98 cm 78 cm 80 cm
  15. 78 cm 84 cm 98 cm
  16. 98 cm 80 cm 78 cm
  17. 98 cm 80 cm 78 cm
  18. 78 cm 84 cm 98 cm
  19. 93 cm 90 cm 73 cm
  20. 93 cm 90 cm 73 cm
Sortieren nach
Asc

20 Artikel

Laufställe: Die Welt sicher entdecken

Ein Laufgitter ist ohne Zweifel ein unverzichtbares Kindermöbelstück in Ihrem Wohnzimmer. Einerseits dient es als Spielbereich, andererseits ist es der Ort, an dem Ihr Baby in einer sicheren Umgebung auf Entdeckungsreise geht. 

Der wichtigste Aspekt bei der Auswahl eines Laufstalls ist dessen Sicherheit. Alle von Emob angebotenen Laufställe entsprechen den strengsten europäischen Normen. So können Sie Ihr Baby in seinem Laufstall schlafen oder spielen lassen und sich etwas Zeit für sich selbst nehmen, ohne sich um die Sicherheit Ihres Kindes sorgen zu müssen. Das ist doch wunderbar, oder?

Worauf sollten Sie bei der Auswahl eines Laufstalls achten?

Das Material

In unserem Angebot finden Sie robuste, langlebige Laufgitter aus Massivholz oder MDF. Sie passen in jeden Raum Ihres Hauses. Einige Laufställe sind aus Kunststoff gefertigt, aber diese sind weit weniger stabil als die Modelle aus Massivholz. Daher ist es besser, in ein solides Modell zu investieren, denn schließlich geht es um die Sicherheit Ihres kleinen Schatzes.

Der Verschluss

Im Allgemeinen sind Babybetten mit Holzstäben beliebter als Kinderbetten mit einem Netz als Verschluss. In einem Laufstall mit Gitterstäben hat Ihr Baby ein größeres Freiheitsgefühl und mehr Kontakt mit seiner Umwelt. In einem Laufstall mit Netz hingegen ist die Sicht Ihres kleinen Schatzes stark eingeschränkt. Ein Netz ist auch viel empfindlicher gegen Beschädigungen. Machen Sie sich Sorgen, dass Ihr Kind mit dem Kopf gegen eines der Gitterstäbe stoßen könnte? Dann empfiehlt es sich, auch einen weichen Laufstallrand zu verwenden.

Der Boden

Es gibt Laufställe mit und ohne Boden. Laufgitter mit einem Sockel geben Ihrem Baby ein angenehmeres Gefühl und sorgen dafür, dass Ihr Sohn oder Ihre Tochter die Kälte des Bodens nicht spürt. Bei den meisten Modellen kann der Boden verstellt werden. Wenn Ihr Baby noch sehr klein ist, stellen Sie den Unterbau in die höchste Position, damit Sie Ihr Kind leicht wieder herausnehmen können. Wenn Ihr Kind aufrecht sitzen kann, können Sie den Boden ein wenig tiefer stellen. Und wenn Ihr Kind nur aufrecht stehen kann, stellen Sie den Boden auf die niedrigste Position. Um das Laufgitter noch weicher zu machen, finden Sie auf unserer Website auch verschiedene Ausführungen von Kuscheldecken. Möchten Sie, dass Ihr Baby darin bequem schlafen kann? Dann fügen Sie auch eine geeignete Babymatratze hinzu.

Laufstall online bei Emob kaufen

Haben Sie das ideale Laufgitter gefunden? Bestellen Sie es jetzt online bei Emob. Eine Bestellung ist sicher und einfach! Sie können die gewünschten Artikel innerhalb weniger Tage zu Hause erwarten. Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen zu kontaktieren. Sie können uns per Chat, Mail oder Telefon erreichen.

To Top